Gemüsekuchen oder viele kleine Küchlein

250 g Getreide mahlen 

9 g Backpulver dazu geben

75 g kalte Butter mit Mehl verreiben

1-2 TL Salz dazu geben

200ml lauwarmes Wasser dazu geben

400-500 g Gemüse (1 gr. Rüebli, Sellerie, Lauch, Zwiebeln, Peperoni, Erbsen, Maiskörner, Knoblauch etc., plus eingelegte getrocknete Tomaten, Kräuter) fein geschnitten oder geraffelt dazu geben.

Alles gut mischen, es soll ein leicht flüssige Konsistenz entstehen

Die Masse in eine gebutterte Cakeform geben

Oder in Muffinförmchen füllen

Bei auf 200 Grad vorgeheiztem Ofen den Cake 45 -60 Min. und die Muffins 20-25 Min. backen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0